essen. trinken. Freunde treffen.

Haus-Berge-Str. 129, 45356 Essen

3 Elemente für Seele und Herz

essen.

Diejenigen, die selber schon viel kochen, wollen einfach mal etwas erleben, was sie zu Hause nicht machen oder nicht in dieser Form. Bodenständig, aber lecker. Sie wollen sich einfach mal verwöhnen lassen und genießen. Wenn das Preis-Genuss-Verhältnis stimmt und es zusätzlich noch vegane Gerichte gibt, wäre das doch toll.
Wo gibts denn sowas?

trinken.

Getränke stillen nicht nur den Durst, sondern begleiten das Essen und inspirieren zusätzlich den Gaumen. Ausgefallene (auch alkoholfreie) Aperitive, leckere offene interessante Weine, hochkarätige Flaschenweine zum Essen, 4 Biersorten vom Fass, weitere aus der Flasche. Die Liste ist lang. Sie entscheiden, was Sie glücklich macht.
Wo gibts denn sowas?

Freunde treffen.

Was wäre das alles, wenn man es alleine genießen müsste. Zeit zu haben für die Familie und die Freunde ist eines der wichtigsten Dinge, denen wir uns widmen können. Da hilft ein Ort, an dem man sich wohlfühlt, gute Musik läuft und die Menschen sympathisch sind. Mit nuudel finden Sie sogar schnell einen gemeinsamen Termin.
Wo gibts denn sowas?

Impressionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Über die aktuelle Speisekarte informieren wir Sie gerne genauso, wie über Veranstaltungen und Events.

Ideen aus der Wundertüte.

Aktuelle Artikel im Blog

… über die Events in der Wundertüte, Ideen und Projekte, bei denen sich Menschen begegnen und Neues entdecken.

  • Immer schön locker bleiben !
    ,

    Immer schön locker bleiben !

    Nun kennen Sie uns schon und wissen, dass Essen und Trinken nicht das einzige ist, worauf wir Lust haben ! Endlich mal Bewegung in den Räumen. Was gibt es lustvolleres, als die Musik der 20er Jahre: Charleston, Swing etc. Wir haben das Glück, dass wir Show-Tänzerinnen kennen, die Lust haben, uns das 2oer-Jahre-Feeling näher zu…

    weiter lesen

  • Gast-Gastgeber
    ,

    Gast-Gastgeber

    Marie Jacobi ist unsere erste „Gast-Gastgeberin“ – am Sonntag, 03. März um 17.00 Uhr – in der Wundertüte. Wir haben uns gefragt: wie kommen Gäste miteinander in Kontakt ? Wie erfahren Gäste, welche wunderbaren anderen Menschen es in der Wundertüte gibt ? Unsere Idee: der „Gast-Gastgeber-Abend“. Die Premiere dieses neuen Formats ist am Sonntag, 03.03.2024.…

    weiter lesen

  • Feiern à la Wundertüte
    ,

    Feiern à la Wundertüte

    Modell „entspannt“ Sie wollen gerne einen Anlass feiern und zu 100 % zusammen mit Ihren Gästen die Feier genießen, ohne vorher oder nachher Aufwand zu haben ? Kein Problem: Sie sagen uns Ihre Wünsche und wir kümmern uns um den Rest. Wir Wie wäre das ? Modell „Dieses mal lasse ich das Essen kommen“ Sie…

    weiter lesen

Fotos: jay wennington, karen laårk-boshoff, pinar kucuk